ErweiternDruck
 

Abteilung Elektronische Medien: Systemtheorie und Technik

Viele der Forschungsaktivitäten stehen zum DVB-Projekt (DVB: Digital Video Broadcasting) in Beziehung, dessen Technical Module Prof. Reimers bis zum Juni 2012 20 Jahre lang leitete. Fünf der 11 Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (WiMis) befassen sich mit DVB-nahen Themen. Eine besondere Rolle spielen weiterhin die DVB-Standards der nächsten Generation (DVB-C2, DVB-T2, DVB-NGH [Next Generation Handheld]), an deren Entwicklung bzw. Validierung drei WiMis mitwirken.  Das Forschungsfeld "Dynamic Broadcast" wird durch drei Kollegen bearbeitet. Zwei WiMis erarbeiten Lösungen für die möglichst effektive Übertragung von Medien-Inhalten durch die Erweiterung zellularer Mobilfunknetze. Ein WiMi erforscht Konzepte für die Einbeziehung der Bevölkerung in die Energiewende unter Verwendung informationstechnischer Möglichkeiten.