ErweiternDruck
 

Rechnerübung Mustererkennung

Inhalt: 

  • Einführung in die Programmiersprache Python 
  • Übungen zur Vertiefung und Ergänzung des Stoffes der Vorlesung Mustererkennung
  • Praktisches Ausprobieren von Support-Vektor-Maschinen, künstlichen neuronalen Netzen und Methoden des tiefen Lernens

 

Dozent: Prof. Tim Fingscheidt

Assistenten: Timo LohrenzMaximilian Strake

 

Rechnerübung (ET-NT-107):

Umfang (SWS): 2 h

Zeit: Zentraler Kick-Off-Termin, danach individuell gestaltbar

Ort: R 316 (CIP-Pool), IfN

Beginn: wird in der Vorlesung bekannt gegeben

Sprache: Deutsch

 

Die Anmeldung zur Rechnerübung erfolgt ab dem 16.10.2017 bei Frau Eike-Asslo Erichsen-Rua (Raum 308 oder per E-Mail). Folgende Daten werden benötigt: Name, Vorname, Matrikelnummer und Studiengang. Die Rechnerübung wird voraussichtlich in 3er-Gruppen durchgeführt. Aufgrund der verfügbaren GPU-Hardware ist die Teilnehmerzahl auf insgesamt 15 Teilnehmer begrenzt.

 

Aktuelles

Zurzeit gibt es keine aktuellen Informationen.

 
 

Letzte Änderung: Dienstag, 07. November 2017