ErweiternDruck
 

Visitenkarte

Andreas Bär
M.Sc.
Institut für Nachrichtentechnik
Technische Universität Braunschweig
Schleinitzstraße 22 (Raum 303)
38106 Braunschweig
Tel.: +49 (0) 531 391 - 2478
Fax: +49 (0) 531 391 - 8218

 

Forschungsgebiete

  • Deep Learning
  • Convolutional Neural Networks (CNNs)
  • Semantische Segmentierung
  • Teacher-Student Netzwerke
 

Projekte

Bearbeiter: Andreas Bär
Tiefe neuronale Netzwerke gelten als state-of-the-art Lösung in vielen Problemstellungen. Eine besondere Herausforderung stellen sicherheitskritische Systeme, wie z.B. autonom fahrende Fahrzeuge, dar. Sie erfordern besondere Maßnahmen zur Absicherung ihrer Funktion. Im Rahmen dieses Projekts soll untersucht werden, inwieweit Teacher-Student-Ansätze in Kombination mit tiefen neuronalen Netzwerken dabei helfen können, eine gewisse Robustheit gegenüber adversarialen Störungen zu gewährleisten. Als adversariale Störungen versteht man gezielte und größtenteils für das menschliche Auge nicht sichtbare Manipulationen von (Eingangs-)Signalen, die zur Täuschung von neuronalen Netzwerken führen. [Mehr]
 

Offene studentische Arbeiten

Typ:  Bachelorarbeit, Studienarbeit, studentische Hilfskraft
Typ:  Bachelorarbeit, Masterarbeit
 

Veröffentlichungen und Vorträge

Autor: Andreas Bär, Fabian Hüger, Peter Schlicht and Tim Fingscheidt
Proc. of CVPR - Workshops, Long Beach, CA, USA, Jun. 2019
Autor: Jonas Löhdefink, Andreas Bär, Nico M. Schmidt, Fabian Hüger, Peter Schlicht and Tim Fingscheidt
Proc. of IV, Paris, France, Jun. 2019
Autor: Jan-Aike Bolte, Andreas Bär, Daniel Lipinski and Tim Fingscheidt
Proc. of IV, Paris, France, Jun. 2019
 

Lebenslauf

Geboren 1992 in Taschkent, Usbekistan

                      

Ausbildung

04/16 - 06/18

Masterstudium Elektronische Systeme in der Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrt, TU Braunschweig

08/11 - 01/16

Bachelorstudium Elektrotechnik, Studium im Praxisverbund an der Ostfalia – Hochschule für angewandte Wissenschaften

08/11 - 07/14

Elektroniker für Automatisierungstechnik, Studium im Praxisverbund bei der Volkswagen AG

2011

Allgemeine Hochschulreife, Gymnasium Munster

Berufspraxis

seit 07/18

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IfN

01/16 - 03/16

Software-Qualittätssicherung, Volkswagen AG